DE
Wir sind für Sie da ... +49.(0) 2335 6308-0

B.52.day

#Thema: "Die vernetzte Sicherheitslösung im SmartBuilding als Basis Ihres individuellen Businessmodells."

Vor dem Hintergrund der aktuellen Rohstoff- und Energiekrise bekommen SmartBuildings eine neue Relevanz. Die Notwendigkeit einer intelligenten verzahnten Gebäudeinfrastruktur lässt sich nicht mehr wegdiskutieren, jedoch wird die Euphorie ihrer Umsetzung häufig durch die erforderlichen Investitionskosten gedämpft. Die vernetzte Sicherheitslösung verbindet das klassische Verschließen von Werten mit einer Palette von Mehrwerten, die das Leistungsangebot sowohl von Corporate-Real-Estate-Managern als auch von Herstellern gleichermaßen erweitern.

Und genau da sind wir beim Thema unseres ersten B.52.day, unserem eintägigen Innovationsevent, am 29. September 2022. Dabei sind der Schweizer Möbelhersteller USM, der Technologiepartner LEGIC, ausgewählte Partnern und hoffentlich auch Sie!

#Referenten

Dr. Thomas Dienes (USM)

Dr. Thomas Dienes verantwortet als Group Product Development Director die Produktentwicklung bei USM. Das USM Möbelbausystem Haller ist eine Ikone moderner Gestaltungskunst. Der gelernte Architekt promovierte im Bereich Industriebau und arbeitete mit dem Schwerpunkt "Partizipation in der Stadt-Bau-Planung". Er forscht zur Arbeit der Zukunft als Leiter des Fraunhofer Office Innovation Centers in Stuttgart und ist Mit-Autor des Buches "Der Arbeitsraum – Mittelpunkt des Erfolges für die Digitalisierung im Mittelstand".

Dr. Felix Pütz (LEGIC)

Dr. Felix Pütz ist Head of Mobility & Smart City bei LEGIC Identsystems AG, einem renommierten Anbieter von Hardware, Software und Services im Bereich der sicheren kontaktlosen Identifikation. Felix’ besonderer Fokus liegt auf dem Verstehen von Kunden- und Marktbedürfnissen – als Basis für zukünftige Entwicklungen am Markt und in der Technologie: "Herausforderungen zu verstehen und sie in Chancen für den weiteren Erfolg im Beruf oder im Privatleben zu verwandeln, das ist die Motivation für alles, was ich tue."

Jörg Mohncke (BURG)

Im Jahr 1997 produzierte BURG erstmalig elektromechanische Schließsysteme. Intelligent-vernetzte Lösungen kamen in den Jahren danach hinzu, als BURG-Produkt oder auch als OEM-Lösung. Zu den Kunden gehören führende Anbieter aus dem Schaltschrank-, Beschlag- und Möbelbereich wie: Rittal, HOPPE und USM. Als Geschäftsführer begleitete Jörg Mohncke zahlreiche Unternehmen in den letzten Jahren zu ihrem „Traumschloss“ - von der ersten Idee, über die Entwicklung von Hardware und Software, bis hin zur fertig montierten Lösung.

#Agenda

  • 10:00 Uhr – Begrüßung
  • 10:15 Uhr – Vorstellungsrunde
  • 10:30 Uhr – Kaffee
  • 11:00 Uhr – Einführung in das Thema (BURG)
  • 11:30 Uhr – „Impulse aus dem Projekt“ (USM)
  • 12:30 Uhr – Mittagessen
  • 13:30 Uhr – Betriebsrundgang
  • 14:30 Uhr – „Innovationsausblick“ (LEGIC)
  • 15:30 Uhr – Summarizing
  • 17:00 Uhr – Abschluss

 

 

 

 

#Location

B.52 ist nicht nur der Name dieses Formats, sondern auch der unseres Kunden- und Innovationszentrum in Hagen. Seit Mai 2022 arbeiten wir dort gemeinsam. Mit unserem Partner USM und weiteren namhaften Unternehmen aus dem Gebäudeautomatisierungsbereich wurde hier die Bürolandschaft der Zukunft umgesetzt: Ein Smartbuilding, flexibel, transparent und ideenreich.

Anschrift:
BURG F.W. Lüling KG
Volmarsteiner Str. 52, 58089 Hagen

 

#Anmeldung

Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmerplätzen. Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 31.8.2022 verbindlich an. Anmelden können Sie sich bequem über unser Online-Formular, per E-Mail [ anmeldung@b52.day ] oder mit dem QR-Code. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Copyright 2022 BURG F.W. Lüling KG